meine welt im abgegrenzten raum dieser zeit
Tipps gegen Hunger

- Wasser trinken!!! Heißes Wasser macht „satter“ als kaltes. Mindestens 3 Liter pro Tag trinken!

- Mate-Tee wirkt sättigend. Aber auch andere Teesorten können helfen.

- Vitaminbrausetabletten nehmen => ist mal ein anderer Geschmack als nur Wasser, gesund und kalorienarm - Zähne putzen (wer will schon was essen, wenn man gerade die Zähne frisch geputzt hat!?!)

- Triggernde Fotos anschauen!

- Wenn’s nicht anders geht: Essen kauen, dann aber nicht schlucken, sondern ausspucken!

- Wenn man sich mit Heißhunger auf sein Essen stürzt auf alle Fälle langsam essen und gut kauen. Das langsame Essen ist besonders wichtig, denn der Körper braucht ein bisschen bis er checkt, dass er satt ist. (Vielleicht mal als Rechtshänder mit der linken Hand die Gabel halten )

- Sport treiben! (Zumindest bei mir hilft das)

- Auch wenn morgens der Hunger meistens noch nicht so da ist, trotzdem frühstücken und Mittag essen, um den Stoffwechsel anzukurbeln! Am besten Abendessen weglassen!

- Gerade abends ist manchmal der Hunger sehr stark, einfach mal früher schlafen gehen (man sollte sowieso mindestens 8-10 Stunden schlafen)

- Getränke aller Art löffeln statt trinken (toll bei Milch, Buttermilch, Trinkjoghurts, Smoothies usw.)

- Kartoffeln und Nudeln machen schon in geringen Mengen gut satt
18.12.07 20:35


wenn du einen kurzen augenblick in meine gedankenwelt abtauchen willst...
Gratis bloggen bei
myblog.de